TfP Shooting FAQ

In Ausnahmefällen – also wenn mich Deine Idee reizt, ich eine eigene Idee umsetzen möchte und/oder ich Dich einfach mal gerne vor der Kamera hätte – freue ich mich zur Erweiterung meines Portfolios auch über Shootings auf TFP-Basis. Das bedeutet, dass wir uns nach Absprache treffen und am Ende ein paar tolle Fotos raus kommen.

Ein paar Tipps zu meiner Portraitfotografie findest Du auf der Portrait-Info-Seite.

Wir beide bringen unser Engagement und unsere Zeit mit. Danach bearbeite ich die Fotos, die Du dann kostenfrei zur Verfügung gestellt bekommst. Da ich sie auch für mein Portfolio nutzen und zur Eigenwerbung veröffentlichen kann, habe ich auch etwas davon.

Ich bringe zum Shooting einen TfP-Vertrag mit, damit wir Beide die Sicherheit haben, wie es abläuft und vor allem, was mit den Aufnahmen passieren darf. Den Vertrag und damit auch die Bedingungen findest Du im PDF-Format hier.