Oona Obscure

BLOG
PORTRAIT JOURNAL

Das erste Mal ist mir Siri auf dem Larp-Event „Tortuga 2018“ vor die Kamera gelaufen. Online haben wir uns dann besser kennen gelernt und schnell war für mich klar, dass ich die kreative Powerfrau irgendwann auch mal vor der Kamera haben möchte.

Durch unsere gemeinsame Vorliebe für die Dieselära und die goldenen Zwanziger, in deren Stil Siri – Oona Obscure (vormals Miss Dark’n’Stormy) – indessen auch als Burlesque-Künstlerin unterwegs ist, hat dann auch schnell das Thema bestimmt, das wir im Mietstudio Bonn fotografisch umgesetzt haben.


M : Oona Obscure (Facebook) . MuA + Hairstyle + Fashion : Oona Obscure . L : Miestudio Bonn


Diese Webseite nutzt Cookies zur Benutzerführung und Webseitenanalyse. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden. Ich mache damit auch keinen Blödsinn - versprochen.