Leonie und der rote Käfer

Von Hagen|7. Mai 2017|BLOG, FAMILY TALES|

Wenn ich die Fotos sehe, auf denen die Kommunionskinder mit durchgedrücktem Rücken und die Kerze fest in der Hand steif sitzen oder stehen, dann habe ich Mitleid mit den Kindern. Auch an einem solchen Tag sind es nämlich immer noch Kinder. Kleine, junge Menschen mit einer eigenen Persönlichkeit, die auch an solchen Tagen die förmlichen, vermeintlichen Konventionen durchbrechen sollte.

Wer 08/15-Kommunionsfotos von auf Erwachsen getrimmten Kindern haben möchte, ist bei mir auf jeden Fall falsch. Ich liebe es, wenn die Persönlichkeit von Menschen natürlich auf den Fotos erkennbar ist. Unabhängig ihrer Größe und ihres Alters.

Dieser Meinung sind auch Andrea und Dirk, so dass ich ihre Tochter Leonie zur Kommunion fotografieren durfte. Eine Kapelle mitten in der Natur war die ausgesuchte Location und als Highlight brachte Andrea noch ihren alten, roten Käfer mit, der noch zusätzliche Farbe in die Szene brachte. Super!